Öffentliche zweisprachige Lesung "Das Mädchen aus dem Meer"

Die Portugiesische Vereinigung Gütersloh 1971 e. V. organisiert am 10.06.2018 eine besondere Veranstaltung. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag von Portugal findet eine zweisprachige Lesung des in Deutschland neu erschienenen Buches „A menina do Mar“ (Das kleine Mädchen aus dem Meer) der in Portugal berühmten Schriftstellerin Sophia de Mello Breyner Andresen statt. Der 10. Juni ist in Portugal ein Nationalfeiertag und als der sogenannte „Dia de Portugal“ bekannt.

 Die Portugiesische Vereinigung Gütersloh lädt in Kooperation mit dem Verlag "Oxalá Editora" und dem "Kommunalen Integrationszentrums Kreis Gütersloh" zu dieser zweisprachigen Präsentation des Buches um 11 Uhr, im Vereinshaus In der Worth 116, 33334 Gütersloh ein. Um eine Voranmeldung bei der 1. Vorsitzenden Anabela Lopes (Tel. 015370961227) wird gebeten.

 „Das kleine Mädchen aus dem Meer"  ist ein in Portugal bekanntes Kindermärchen. Seit Jahrzenten lernen portugiesische Kinder und Jugendliche in ihrer Schulzeit diese Geschichte kennen. Übersetzt wurde das Buch im Jahr 2017 von  Isabel Remer, die in Bielefeld wohnt.  Das übersetzte Buch wurde erstmals in einer zweisprachigen Ausgabe bei  dem portugiesischen Verlag Oxalá Editora  aus Dortmund im Jahr 2017 veröffentlicht. Tobias Killguss, ein Künstler aus Gütersloh, der ebenfalls in Bielefeld wohnt, hat das Cover für dieses besondere Buch gestaltet. Die Übersetzerin "Isabel Remer" wird bei der Präsentation anwesend sein und Passagen aus dem Buch vorlesen. Der künstlerische Gestalter wird auch präsent sein.

 Im Buch wird von einem kleinen Jungen erzählt, der am Meer lebt. Eines Tages begegnet er am Strand einem kleinen Mädchen aus dem Meer. Das Mädchen ist nicht größer als eine Hand, trägt ein rotes Kleid, hat algenfarbene Haare und ein ganz helles Lachen. Es ist die Tänzerin der Großen Rochenfrau und lebt zusammen mit seinen Freunden – einem Krebs, einem Oktopus und einem Fisch – im Meer. Neugierig auf die Welt des jeweils anderen entsteht zwischen den beiden Kindern eine außergewöhnliche Freundschaft. Sie treffen sich regelmäßig am Strand und erzählen einander von ihrem Leben. Eines Tages beschließen sie, einen gemeinsamen Ausflug an Land zu machen. Doch sie haben nicht mit der großen Rochenfrau und ihren Helfern gerechnet, die diese Freundschaft verhindern wollen und die beiden gewaltsam voneinander trennen. Erst nach einer langen Zeit des Wartens gelingt es ihnen, auf abenteuerliche Weise wieder zueinander zu finden. Seit dem leben der kleine Junge und das kleine Mädchen gemeinsam im Meer.

 

 

Öffentliche zweisprachige Lesung

EsPoral Büren - Das beste aus Spanien und Portugal


Franke & Partner Gütersloh - Webhosting & Housing
Franke & Partner, Ihr Partner für professionelles Webhosting & Housing aus Gütersloh
» http://www.fhd.de «